Loading...
 

Suchergebnisse für ""

https://mdc.olympus.eu/rendition/084438885177/b165eb798b21bee197ec3b18ad5d389b/-FPNG-B2024

Biopsiezangen

Biopsiezangen

Einweg-Biopsiezange mit ovalen Branchen

  • Branchen mit Fenster für größere Biopsien
  • Kippbranchen für tangentialen Zugang
  • Beschichteter Tubus für leichteres Einführen
  • Farbcodierter Tubus zur einfachen Erkennung des Anwendungsbereichs
  • FB-235: Großes Fassungsvermögen ermöglicht größere Proben bei Endoskopen mit einem Arbeitskanal von mindestens 2,8 mm



Einweg-Biopsiezange mit ovalen Branchen mit Dorn

  • Branchen mit Fenster für größere Biopsien
  • Dorn für bessere Verankerung
  • Kippbranchen für tangentialen Zugang
  • Beschichteter Tubus für leichteres Einführen
  • Farbcodierter Tubus zur einfachen Erkennung des Anwendungsbereichs
  • FB-245: Großes Fassungsvermögen ermöglicht größere Proben bei Endoskopen mit einem Arbeitskanal von mindestens 2,8 mm



Einweg-Biopsiezange mit Alligatorbranchen

  • Branchen mit Fenster für größere Biopsien
  • Alligatorbranchen für bessere Verankerung im Gewebe
  • Kippbranchen für tangentialen Zugang
  • Beschichteter Tubus für leichteres Einführen
  • Farbcodierter Tubus zur einfachen Erkennung des Anwendungsbereichs
  • FB-215: Großes Fassungsvermögen ermöglicht die Entnahme größerer Proben von bis zu 2,8 mm



Einweg-Biopsiezange mit Alligatorbranchen und Dorn

  • Branchen mit Fenster für größere Biopsien
  • Alligatorbranchen verhindern das Abrutschen
  • Dorn für bessere Verankerung
  • Kippbranchen für tangentialen Zugang
  • Beschichteter Tubus für leichteres Einführen
  • Farbcodierter Tubus zur einfachen Erkennung des Anwendungsbereichs
  • FB-225: Großes Fassungsvermögen ermöglicht größere Proben bei Endoskopen mit einem Arbeitskanal von mindestens 2,8 mm



Einweg-Biopsiezange mit ovalen Branchen

  • Branchen mit Fenster für unversehrte, große Biopsate
  • Ovale Branchen für tiefere Biopsien



Biopsiezange, mini-ovale Branchen mit Rattenzahn, Einweg

  • Für Routinebiopsien in engen Lumen
  • Rattenzahn für hohe Präzision und Zuverlässigkeit bei der Gewebeentnahme
  • Zweistufige Flexibilität am Distalende für eine hervorragende Einführbarkeit



Biopsiezange für die Cholangioskopie, Einweg

  • Für Biopsien unter direkter Visualisierung im pankreatikobiliären System
  • Ovale Branchen
  • Leichtes Einführen in den Biopsiekanal
  • Knickfester Spiraltubus aus Metall
  • Maximaler Durchmesser des Einführungsteils 1,13 mm



Hot-Biopsy-Zange, Einweg

  • Für die Abtragung kleiner Polypenknospen
  • Zur Blutstillung
  • Komplett mit Handgriff



Hot-Biopsy-Zange, Einweg

  • Branchen mit Fenster für größere Biopsien und Geweberesektionen
  • Schnelle, effiziente Entnahme von Gewebe und Abtragung von Läsionen
  • Für die elektrochirurgische Entnahme von Gewebe, für elektrochirurgische Kauterisation und Hämostase
  • Verwendung als Koagulationselektrode für die Hämostase bei geschlossenen Branchen
  • Grüne Sicherheitsmarkierung am Distalende der Zange markiert sicheren Abstand zum Bronchoskop bei der Stromapplikation



https://mdc.olympus.eu/rendition/084438885177/6958821f982221d4ebe684fa36e838e1/-FPNG-B2024

Polypektomie, EMR und ESD

Polypektomieschlingen für kalte und heiße Resektion

Hexagonal-Schlingen für die kalte und heiße Resektion, Einweg

  • Speziell konzipiert für wahlweise kalte oder heiße Resektion
  • Hexagonale Form für eine einfache Kontrolle der Abtragungsstelle
  • Dünner Draht mit entsprechender Steifigkeit erleichtert das scharfe „kalte“ Abtragen
  • Spezialbeschichtung des Drahtes für eine optimale Handhabung



Schlinge oval, Einweg

  • Weit öffnender ovaler Schlingendraht
  • Dick geflochtene Drähte für hohe Koagulationswirkung und kontrolliertes Schneiden
  • Komplett mit Handgriff



Schlinge asymmetrisch, Einweg

  • Asymmetrischer Schlingendraht für die EMR mit Aufsatzkappe
  • Dünner Draht legt sich ideal in die Rinne der Aufsatzkappe
  • Komplett mit Handgriff



Schlinge oval, Einweg

  • Harter, ovaler Schlingendraht
  • Guter Halt bei flachen Läsionen
  • Für die EMR ohne Aufsatzkappe
  • Komplett mit Handgriff



Schlinge oval, Einweg

  • Weicher, ovaler Schlingendraht
  • Komplett mit Handgriff



Schlinge oval, monofil, Einweg

  • Monofiler Draht
  • Schnelle und saubere Schnitte
  • Wenig Koagulationswirkung
  • Sehr guter Halt an flachen Läsionen



SafeSnap 1 – Polypenfalle mit 1 Kammer

  • Einweg-Polypenfalle mit einer Kammer
  • Einfache und sichere Entfernung von Polypen
  • Sicherheitssieb, das die Probe filtert und die Exposition gegenüber Körperflüssigkeiten minimiert
  • Konischer Adapter, geeignet für die meisten Absaugschläuche



SafeSnap 4+ – Polypenfalle mit Vier-Plus-Kammersystem

  • Einweg-Polypenfalle mit Mehrkammersystem
  • Vier einzeln entnehmbare Kammern zur Trennung der Proben und zum sicheren Transport
  • Ein Sicherheitssieb verhindert den Verlust der Probe und ermöglicht das Auffangen zusätzlicher Polypen
  • Einzelne Kammern für einen reibungslosen und unterbrechungsfreien Prozedurablauf
  • Konischer Adapter, geeignet für die meisten Absaugschläuche



Dreigreifer, Einweg

  • Für das Bergen von Polypen
  • Atraumatische Ringförmige Enden



Polypenligator, Einweg

  • Zur Ligatur von Polypen vor der Polypektomie
  • Verhindert eine Blutung nach der Polypektomie
  • Vorgeladener Loop, gebrauchsfertig mit Handgriff
  • Ligatur mit Nylonloop beugt Gewebeschädigungen vor
  • Loopdurchmesser von 30 mm für die Ligatur großer Polypen



Loop-Cutter, Einweg

  • Zum Abschneiden des überstehenden Loop-Endes